Kontakt & IN EIGENER SACHE


Gnadenhof für Tiere mit Handicap & Seniorenheim für alte und kranke Tiere - Tier Hospiz

Fundtiere - ausgesetzte Tiere - Fundhund - Hund zugelaufen - Totfund

Wildtierwaisenhaus - Wildtierrettung, Wildtieraufzucht & Wildtierpflege

Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, Ämter/Behörden sowie Praktikanten, Projekttage

Sozialstunden Ableister (Jugendgerichtshilfe), Behinderteneinrichtungen & Adaptionshäuser

versch. Tierrettung, Tierschutzvereine, NABU, Tierärzte, Tierkliniken, Jugendclubs, Schulen, Kitas

gemeinnützig anerkannter & eingetragener Verein Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.V.

Vereinsmitglieder / Vereinsgründer - Der Vorstand


...und viele weitere liebevolle ehrenamtliche Mitarbeiter, Praktikanten, Sozialstundenableister, Wiedereingliederungsarbeiter, Pflegestellen etc...


und noch ein Lieblingsfoto:

unsere lieben ehrenamtlichen Helfer und Mitarbeiter und FREUNDE

Dipl. Tierheilpraktikerin & Tierpsychologin

folgende Behandlungen habe ich in meinem Studium, Ausbildung und in Seminaren sowie Fortbildungen & Themenabenden erlernt...

Aufzucht, Erbkrankheiten, Tierpsychologie/ Verhaltenstherapie, Ernährungsberatung, Erste Hilfe, Hundeerziehung/ Hundetraining/ Physiotherapie, Massagetherapie, Chiropraktik, Reflexzonenbehandlungen, Akupressur, Naturheilverfahren, Bachblüten, Homöopathie, Akupunktur, Laserakupunktur, Magnetfeldtherapie, Laser-Therapie, Reiztherapieverfahren

Bioresonanztherapie, Kinesiologie, Blutegeltherapie

Humpraltherapie, Phytotherapie, Zytoplasma-Therapie, Enzymtherapie, Hydrotherapie, Zelltherapie, Ozontherapie, Eigenbluttherapie, Hautreizverfahren, Neuraltherapie, Bewegungstherapie


Lebendfallenschein, Monitoring

 

weitere Seminare:

2009-2010 Onlineseminar 1 Jahr mit Cesar Millan (bekannt als erfolgreichster Hundetrainer Dog Whisperer aus dem TV "Der Hundeflüsterer")

weitere Intensiv Workshops in Californien direkt bei und mit Cesar Millan und seinem Team findet Ihr auch hier: http://www.trainingcesarsway.com/course-info.php

Sanny

Wildtierrettung Wildtierpflege

Erste Hilfe & Aufzucht

Tierpflege

Dozentin für Seminare

Webdesign und updates

Kontakt: info[aet]notkleintiere.de


Bettina Weber

2. Vorsitzende

Nottelefondienst und

Pflegestelle für Rollihund

Pferdepflege

Ruth Schnitzler

Kassenwart / Schriftführerin

Pressesprecherin, Öffentlichkeitsarbeit

Wildtierrettung & Nottelefondienst Vereinsangelegenheiten, Spenden & Patenschaften

Kontakt: ruth[aet]notkleintiere.de

Yvonne Jahn

Wildtierpflege

Eichhörnchenpflegestelle

Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.v.


Adresse & Sammelstelle für

Pakete (Futter & Sachspenden)

Fam. Giese

pr. Gnadenhof Wensickendorf

Gärtnerweg 15

16515 Oranienburg OT Wensickendorf

Email: info[aet]notkleintiere.de


BITTE SCHRITTETEMPO FAHREN UNSERE STRASSE!


01623 177177

Büro & Vereinssitz:

Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.V.

Ahornweg 18

14656 Brieselang

Stevy (Steven Giese)

WhatsApp / SMS am Nottelefon

Einsatzfahrer Wildtierrettung

Pressesprecher

Tierpfleger auf dem Hof

Aufzucht, Erste Hilfe, Einsätze


Lebendfallenschein, Monitoring

Wir sind auch nur Menschen...

Wenn wir mal nicht erreichbar sind, macht uns deswegen keine Vorwürfe sondern schreibt uns eine WhatsApp oder SMS die wir sofort beantworten wenn wir die Hände frei haben, wir benötigen zu 99% sowieso ein Foto geschickt wegen Artbestimmung, Altersbestimmung etc. in welche Pflegestelle das Tier kann.
Wir sind auch nur Menschen, wir sitzen auch mal in der Badewanne, oder müssen auf die Toilette, misten unsere Ställe aus, sitzen auf dem Traktor um Heu und Stroh in die Raufen zu machen, haben gerade die Hände voll und versorgen ein verletztes Tier, füttern gerade, machen morgendliche oder abendliche Visite, pflegen gerade unsere eigenen Tiere oder waschen Käfige und Näpfe ab, sind beim Tierarzt oder in einem Einsatz und versuchen gerade ein Tier zu fangen oder fahren gerade Auto und haben keine Freisprecheinrichtung oder einfach gerade keinen Empfang oder schlafen auch mal… wir machen ALLES ehrenamtlich und haben keinen fest angestellten der rund um die Uhr in einem Büro sitzen kann am Telefon.

IN EIGENER SACHE - WICHTIG BEVOR IHR EUCH AUF DEN WEG ZU UNS MACHT!


Bitte habt Verständniss, dass wir nicht bei jedem Besucher eine Führung machen können, wir sind kein Tierpark oder ähnliches. "Führungen" bzw. unsere Tiere zeigen geht zeitlich nur mit voriger Anmeldung/Anfrage.


Auch wenn ein Fundtier/Wildtier bei uns abgegeben wird werden wir uns definitiv um das Tier kümmern und nicht den Hof zeigen. 


Futterspenden und Sachspenden können jederzeit gebracht werden, da diese auch zur Not wenn wir nicht da sind abgestellt werden können in unserem Paketkasten.


Möchtet ihr in diesem Zuge gleich Tiere gucken (bitte nicht zu viel erwarten, wir sind nur ein kleiner privater Gnadenhof mit einigen Tierchen) macht bitte per Whatsapp einen Führungstermin aus damit wir das einplanen können, denn bei unseren Tieren und so vielen Wildtiernotfällen ist hier immer was zu tun und wenn wir bei allen Besuchern die kommen den Hof zeigen dann schaffen wir hier garnichts und können somit den Tieren nicht gerecht werden.

In der Hauptsaison kommt noch die Wildtierrettungsfahrten dazu wo wir noch weniger Zeit haben. Bitte habt Verständniss dafür. 


Auch sollte Rücksicht genommen werden dass einige unserer Tiere bei jedem Besucher aufgeregt und oft gestresst sind (die Angsthunde z.B.). Die Gänse meckern bei jedem Besucher sehr laut und die Nachbarn sind genervt davon was für unser Standbein auch nicht gut ist. Die Tauben flattern in den Gehegen panisch hoch und verlieren etliche Federn oder könnten sich verletzten.


Bitte bringt auch nicht unbedingt Eure eigenen Hunde zu uns mit. Auch das stresst unsere Hunde sehr da sie dauerhaft kläffen am Zaun dann und auch dort wieder die Nachbarn sich gestört fühlen und unsere Hunde gestresst sind.

Wildtierretter Seminare auf dem Hof

‼️‼️Liebe Freunde, Spender, Besucher und Unterstützer, 
auch an uns zieht die momentane Situation in Sachen Corona-Virus nicht spurlos vorüber.

Wir verfallen nicht in Panik und betreiben, so lange wie möglich, unsere Wildtierrettung weiter und natürlich werden auch auf unserem Gnadenhof unsere Tiere weiter ordentlich betreut und versorgt.

Damit dieser Zustand immer bzw. möglichst lange aufrechterhalten werden kann, sind auch wir in der Verantwortung geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Wir bitten euch eindringlich von unangemeldeten Besuchen bei uns in Wensickendorf Abstand zu nehmen.

Diese Maßnahme stellt für uns ein erhebliches Problem da. Wir sind dringend auf eure Spenden angewiesen um unsere Tiere weiter versorgen zu können. Wenn diese Spenden jetzt völlig wegbrechen, ist das eine Katastrophe für uns. Bitte unterstützt uns weiter durch Abgabe von Spenden. Auch wenn wir euch nicht persönlich die Hand schütteln oder euch umarmen können. Corona ändert nichts an unserer Dankbarkeit für jede einzelne eurer Spenden.

Tel: 01623 - 177 177

bitte nur im Notfall anrufen, sonst bitte SMS/WhatsApp senden

Sind wir in einem Einsatz oder fahren gerade können und werden wir nicht ans Telefon gehen. Wenn niemand rangeht schickt bitte eine WhatsApp oder SMS


bitte keine Besuche ohne Anmeldung! Der Hauptteil unseres Vereins ist die Wildtierrettung (mobil) und Im Gärtnerweg ist die Hauptpflegestelle und ein privater kleiner Gnadenhof und Familie Giese wohnt hier privat.


Sonntags ist für uns fester privater Familientiertag wo wir uns um unsere Tiere kümmern und besonders viel Zeit mit ihnen verbringen möchten, längere Gassigänge/Ausflüge, mit den Pferden laufen usw. Bitte habt dafür Verständnis.


Durch das Pendeln zwischen Koppel, Sammelstellen, Außenstellen, Pflegestellen, Tierarzt und Rettungseinsätzen kommt es oft vor, das wir nicht erreichbar sind. Das kann auch mal trotz Anmeldung passieren! Da bitten wir einfach um Verständnis! Auch wenn wir mal nicht ans Telefon gehen können, das kann oft passieren während eines Einsatzes. Dann besser eine SMS oder Whatsapp schicken.

UNSER DREAMTEAM VOM GNADENHOF