EHRENAMTLICH HELFEN


Gnadenhof für Tiere mit Handicap & Seniorenheim für alte und kranke Tiere - Tier Hospiz

Fundtiere - ausgesetzte Tiere - Fundhund - Hund zugelaufen - Totfund

Wildtierwaisenhaus - Wildtierrettung, Wildtieraufzucht & Wildtierpflege

Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, Ämter/Behörden sowie Praktikanten, Projekttage

Sozialstunden Ableister (Jugendgerichtshilfe), Behinderteneinrichtungen & Adaptionshäuser

versch. Tierrettung, Tierschutzvereine, NABU, Tierärzte, Tierkliniken, Jugendclubs, Schulen, Kitas

gemeinnützig anerkannter & eingetragener Verein Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.V.

schön dass du dich für unsere Arbeit interessierst und uns unterstützen möchtest.
Wir können immer Hilfe gebrauchen und Deine Hilfe kann sehr vielfältig sein...


Auf unserem Gnadenhof in Wensickendorf müssen jeden Morgen die ca. 200 Tiere (davon ca. 100 Tauben und 40 Hühner) täglich mit Wasser und Futter versorgt und die Gehege ausgemistet werden.


Die Tiere freuen sich alle über Streicheleinheiten und Beschäftigung.

Insbesondere unser Waschbärgehege muss immer abwechslungsreich sein und zum Abend hin kommen die Waschbären raus und möchten beschäftigt und bespasst werden und freuen sich auf Kuscheln und Leckerlies.

Aber auch das Waschbärgehege benötigt Pflege, die Näpfe und Badeschale werden geputzt sowie die Einrichtung, da sie ja überall rauf klettern und ihr Katzenklo sauber gemacht.


Im Schnitt haben wir 6 bis 7 Hunde auf dem Gnadenhof und Gassi-Gänger sind immer sehr beliebt.

Die Hunde möchten Gassi gehen, gebadet und gekämmt werden oder die Augen und Ohren sauber gemacht werden oder Krallen geschnitten werden. Die Hundedecken in ihren Liegeplätzen werden ausgeschüttelt draussen oder getauscht.


Unser Katzenzimmer bedarf auch großer Pflege, dort muss täglich geputzt werden, sowie Decken ausgetauscht werden etc. da viele der Katzen inkontinent sind. Das Katzenklo wird natürlich auch sauber gemacht.

Auch Kuscheleinheiten brauchen sie viel.


1x wöchentlich wird das Hasen/Meerschweinchengehege ausgemistet und neues Stroh eingestreut, da brauchen wir auch immer Hilfe. Im Schweinestall wird auch Stroh nachgestreut.


Näpfe und Tränken auf dem Hof, in den Gehegen und im Katzenzimmer müssen gewechselt und gesäubert werden sowie die Badeschalen für die Tierchen. Es werden also täglich auch Näpfe abgewaschen.


Auch beim Bau oder Reparatur von Tiergehegen brauchen wir immer Hilfe, oder die Gehege neu streichen, Volierennetze tauschen usw.


Aber auch der Hof selber muss gepflegt werden (immer wieder Rasen und Weidesaat nachsähen für die Hühner und Schweine), im Sommer Rasen mähen, im Herbst Laub harken, das ganze Jahr über auf dem Hof die "Häufchen" von den Hunden, Schwäne, Enten und Hühner weg machen gehört natürlich auch zu unserer Arbeit, auch da freuen wir uns natürlich über Hilfe. Im Schweinegehege werden auch die "Häufchen" weggemacht. 


In den Vogelvolieren wie bei den Raben oder Hühnerställen werden die Sitzstangen / Äste / Stämme gereinigt und die Volieren natürlich und Näpfe gesäubert.


Ein Großteil unserer Zeit geht für die Wildtierrettung drauf. Wir haben ein 24-Stunden-Notfall-Telefon.

Die ganzen Notfälle können wir nicht alleine schaffen.

Wir haben einen Whatsapp-Rettungs-Chat. Jeder Notfall wird in diesen Rettungschat eingestellt.

Wer den Notfall übernehmen kann und möchte, meldet sich und übernimmt. (egal ob selber sichern, fahren und zum Tierarzt bringen oder zur Pflegestelle bringen oder selber aufnehmen...)


Wer nur fahren möchte kann auch in unser "Tiertaxi-Chat" Dort werden Tiere eingestellt, die schon gesichert / gerettet sind, aber von A nach B gefahren werden müssen.


Darüber können wir dann aber gerne noch persönlich sprechen.

Liebe Grüße das gesamte Team vom Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e. V

 
 
 
Ja
Nein
 
 
 
 
Tiertaxis
Einsatzfahrer
Pflegestelle
Gassigänger
Tierpflege
Hilfe auf dem Hof
handwerkliche Tätigkeiten
 
 
 
 

❣ BERLIN - BRANDENBURG ❣ EINSATZFAHRER ❣ Tiertaxi gesucht ❣ Pflegestellen gesucht ❣ Tierretter


Teamverstärkung - bist Du dabei um aktiver Tierschützer zu sein und möchtest ein paar Stunden Deiner Freizeit der Wildtierrettung spenden?

❣️ Wir suchen immer wieder ehrenamtliche  Aktivisten/Aktivistinnen die in der Tierrettung aktiv dabei sind. In der Hochsaison haben wir um die 20 (mehr oder weniger) Einsätze in und um Berlin.

Aber leider direkt in Berlin kaum Fahrer und Ersthelfer und auch bei unseren Pflegestellen wird es langsam eng.


✅Dir sollte bewußt sein dass es ehrenamtlich ist und Du keine Aufwandsentschädigung oder Verdienst bekommst, wir machen alles ehrenamtlich und Deine Hilfe ist Dein Beitrag zum Tierschutz.

Wir halten die Wildtierrettung nur durch Spenden über Wasser um die teuren Tierarztrechnungen und Einsatzmittel bezahlen zu können.


✅Dir sollte bewußt sein dass ein Spatz oder Taube genauso wichtig und lebensrettend ist wie ein Fuchs oder Hund, denn wir fahren auch für einen kleinen Spatzen raus. 🦆


✅Dir sollte bewußt sein in einem Einsatz immer zum Wohle des Tieres und Deiner Sicherheit zu handeln. Du bist nicht allein, wir halten Retterseminare und haben einen Whatsappchat mit allen Wildtierrettern die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.


✅Dir sollte bewußt sein dass bei 90 % der Rettungseinsätze das Tier stark verletzt ist und schockierend sein kann für Dich und / oder das Tier verstirbt / erlöst werden muss beim Tierarzt, denn meist ist es so daß wir „die letzte Rettung“ für das Tier sind, denn ein Wildtier lässt sich generell nicht einfach so einfangen oder kommt freiwillig auf Menschen zu, dies ist meist ein schlechtes Zeichen und jedes mal sehr hart für jeden von uns.


✅Dir sollte bewußt sein dass Du dreckig wirst, trotz großer Vorsicht gebissen oder gekratzt werden kannst, Du Wege, Büsche und Stellen erreichen musst die Du nie zuvor betreten hättest, Du vielleicht auf dem Boden robben musst oder in Löcher kriechen.

❤️Aber auch in die freudigen Augen der geretteten Tiere blicken darfst und Blicke der Dankbarkeit zurück bekommst. All das kann mit keinem Geld der Welt bezahlt werden solch wundervolle Erfahrung machen zu dürfe🦊


Wenn Du alle 5 Sätze mit JA beantworten konntest, ein Auto und Zeit hast, eine neue Herausforderung suchst und Liebe für Wildtiere in Deinem Herzen trägst dann ist die Tierrettung genau das richtige für Dich :-) schick uns eine WhatsApp und Du kommst in unseren WhatsApp Chat. ☎️01623177177