Gnadenhoftiere

Gnadenhof für Tiere mit Handicap mit verschiedenen Pflegestellen

 

Fundtiere - ausgesetztes Tier - Fundhund - Hund zugelaufen

ehrenamtliche Wildtierrettung, Wildtieraufzucht & Wildtierpflege

Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, Ämter/Behörden

Sozialstunden, Jugendgerichtshilfe, Behinderteneinrichtungen & Adaptionshäuser

Tierrettung, Tierschutzvereine, NABU, Tierärzte, Tierkliniken, Jugendclubs, Schulen, Kitas

gemeinnützig anerkannter & eingetragener Verein Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.V.

 

Kontakt: 01623 177177

Bei uns auf dem Gnadenhof leben eine Vielzahl von Tieren die nicht mehr gewollt, zu krank, zu teuer oder zu unbequem wurden. Zum Großteil sind alle Tiere von Tierschutzvereinen die diese Tiere nicht vermitteln konnten aufgrund ihrer Erkrankungen oder Handicaps, sowie gerettete Tiere die geschlachtet werden sollten oder als Futtertiere enden sollten, auch Wildtiere aus Beschlagnahmungen oder die nicht mehr auswilderbar aufgrund eines Handicaps oder Fehlprägung leben bei uns.

 

Hunde, Katzen, Schweine, Kaninchen, Meerschweinchen, Papageien, Vögel, Pferde, Igel, Waschbären, Stinktiere, Riesenschildkröte und Fische die als Futtertiere enden sollten haben bei uns ein zu Hause auf Lebenszeit gefunden.

<--- Im Untermenü unter Gnadenhoftiere gelangt Ihr zu den einzelnen Tieren